Segeln auf dem Rursee

Seit 2000 gibt es an unserer Schule eine Segel-AG. Sie wurde auf Initiative des Ehemaligenvereins (Catena) ins Leben gerufen, der die Betreuung und Ausbildung steuert und alle Aktivitäten finanziell unterstützt.

Bevor es losgehen kann, steht für alle neuen Segler ein Segelkurs in der Segelschule Becker am Rurstausee in Schwammenauel an. Dieser findet als Kompaktkurs meistens in den Sommerferien an 10 Tagen statt. Nach erfolgreich bestandener Theorie- und Praxisprüfung dürfen wir die Jugendboote des Segelsportclubs Schwammenauel nutzen und während der Segelsaison in See stechen. Außerdem sind wir zu den Aktivitäten des Segelclubs (Regatten, Stegfeste) herzlich eingeladen. Manch kleiner Tipp von erfahrenen Seglern hat uns geholfen, unser Können stetig zu verbessern.

Seit 2005 schwimmt auch ein schuleigenes Boot auf dem Rursee, die Amadeus. In mühsamer Restaurierungsarbeit (seit 2001) haben wir das Geschenk wieder flott gemacht. Nach unzähligen, mühevollen Arbeitsstunden durch Schüler und Mitglieder unseres Ehemaligenvereins erfolgte im Sommer 2006 die (Wieder-) Taufe auf dem Rursee.

Ein altes Boot muss regelmäßig gepflegt und gewartet werden. Deswegen haben wir auch in der segelfreien Zeit zwischen November und April genug zu tun und müssen schleifen, ölen und kleinere Ausbesserungsarbeiten erledigen.

Haben wir bei Euch die Lust am Segeln geweckt? Der nächste Segelkurs kommt schon bald. Wendet Euch bei Interesse an die Mitglieder der Segel-AG in eurer Klasse oder Stufe oder an Herrn Zwitters.

J. Zwitters