10.12.2017

„Erfinder und Entdecker fördern“...

... dies war das Motto des diesjährig verschneiten Tages der offenen Tür am 09. Dezember 2017 am Hermann-Josef-Kolleg in Steinfeld. In bunten Werkstätten wurden die Arbeitsweisen der einzelnen Fächer vorgestellt. So kamen viele Eltern mit ihren Kindern der vierten Klasse an diesem Tag an unsere Schule, um sich einen Überblick zu verschaffen und sich mit unseren Möglichkeiten vertraut zu machen. Begrüßt von einem […]
weiterlesen

10.12.2017

Berufsorientierungstag am HJK

Gleichzeitig zum Tag der offenen Tür am 09.12.2017 fand für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 der Berufsorientierungstag in Steinfeld statt. Neben Vorträgen der Sparkasse über die Vermeidung von Schulden im Bereich der kommenden Berufsfindungsphase und die Notwendigkeit der richtigen Versicherungen sowie der RWTH Aachen über das Finden des richtigen Studienganges, stellten verschiedene Freiwillige […]
weiterlesen

05.12.2017

Wandertag zum WDR

Am 28.11.2017 traf sich die Klasse 8b im Zug nach Köln, um dort, in den WDR Arkaden im Studio zwei, ihre eigene Fernsehsendung zu produzieren. Zuerst wurden die Betreuer vorgestellt und die Schüler mit der Greenscreen Technik bekannt gemacht. So konnte man durch Klatschen einmal um die Welt reisen oder wie Harry Potter unsichtbar werden. Uns wurden Grundinformationen zu Radio- und Fernsehmedien gegeben und unser […]
weiterlesen

27.11.2017

Indienreise 2017

In den Herbstferien 2017 reisten Nina Klinkhammer (Q1), Stefan Müller (Q2) und Lehrerin Diana Hoch nach Indien in die Bundesstaaten Assam und Meghalaya.Begleitet wurden sie dabei von Schülerinnen und Schülern aus Berlin und Bad Wurzach sowie deren Lehrerinnen und Lehrern in Kooperation mit dem Verein “German Indian Partnership Programme”. In Indien besuchte die Gruppe insgesamt fünf Schulen, wovon sich vier in […]
weiterlesen

27.11.2017

Langer Rhetoriksonntag im Hermann-Josef-Kolleg Steinfeld

Zu Hause vorm Badezimmerspiegel mag eine Ansprache an ein imaginiertes Publikum ja noch recht überzeugend gelingen, aber wenn man einem echten Auditorium gegenübersteht, dann zeigt sich erst, ob man wirklich zum Sprecher geboren wurde. Die zehn jungen Leute, die sich am Sonntagmorgen in der Aula des Hermann-Josef-Kollegs in Steinfeld trafen, hatten offensichtlich keine Probleme damit, auch vor einer größeren […]
weiterlesen

23.11.2017

Sehnsucht Torre am 02. Dezember

Es ist einer der wildesten Berge der Erde, über den Extrembergsteiger Thomas Huber untermalt von beeindruckenden Fotos berichten will: Der Cerro Torre im sturmumtosten Patagonien an der argentinisch-chilenischen Grenze. Nicht nur Liebhaber der Berge werden sich den Multimediavortrag des „Huberbuam“ am Samstag, 2. Dezember, um 19 Uhr in der Aula des Hermann-Josef-Kollegs im Kloster Steinfeld in Kall, […]
weiterlesen

19.11.2017

Erfinder und Entdecker fördern - Tag der offenen Tür 2017

Tag der offenen Tür am Hermann-Josef-Kolleg Steinfeld am Samstag, 9.12.2017, ab 8.30 UhrErfinder und Entdecker fördern Unter diesem Motto präsentieren Schüler, Lehrer, Eltern, Ehemalige und Förderverein das Hermann-Josef-Kolleg am diesjährigen Tag der offenen Tür. In bunten Werkstätten zeigen wir in diesem Jahr besonders die mathematisch, naturwissenschaftlichen Fächer, wie sie arbeiten und wie sie aus Schülern […]
weiterlesen

18.11.2017

Schülerinnen für den Rhetorik Wettbewerb ausgewählt

Was haben eine an Angststörungen leidende Frau, ein ökologisch engagierter Gemüseverkäufer, eine Menschenrechtsaktivisten in der Krise und eine Schülerin, die das Schubladendenken anprangert, gemeinsam? Sie trafen sich am Freitag, den 17. November 2017 am Hermann-Josef-Kolleg, um ihr rhetorisches Können unter Beweis zu stellen. Dargestellt wurden sie von Ivana Delac, Lisa-Marie Dümmer, Kathrin Grümmer und Marla […]
weiterlesen

14.11.2017

Klasse 6b hilft

Die Klasse 6b engagiert sich auch in diesem Jahr für die Aktion: "Weihnachten im Schuhkarton".Viele engagierte Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b haben, wie schon im Jahr zuvor, liebevoll Päckchen für Kinder in Not gepackt. Auch Frau Retz-Rutter schloss sich abermals der Gruppe an und steuerte gleich zwei Päckchen bei. Wenn man Kindern in Not zum Weihnachtsfest eine kleine Freude machen kann, dann […]
weiterlesen