14.10.2017

Wir blicken zurück auf 38 Jahre Irish Folk Konzerte

Folk in Steinfeld am 04.11.2017: Allan Taylor & Helmut Debus & Ulli Bögershausen  1979 veranstaltete Gerd Weimbs sein erstes Konzert im Gemünder Kursaal. Seitdem bereicherte er uns Jahr für Jahr mit immer neuen Künstlern und brachte uns ebenso – oft mehrmals jährlich – altbekannte Gesichter wieder ins Land. Bald wird Gerd Weimbs seinen wohlverdienten Ruhestand antreten und alsbald wird damit dann wohl […]
weiterlesen

08.10.2017

Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft...

Viele von uns wissen vielleicht gar nicht, dass es in Hamont-Achel, in Belgien, eine sehr sympathische Schule gibt, die ebenfalls in Trägerschaft der Salvatorianer steht. Höchste Zeit also, unseren belgischen Mitschülern und Kollegen einen Besuch abzustatten und sich besser kennenzulernen. Am Mittwoch Mittag, den 04. Okober 2017, machten sich Nina, Luisa, Jan, Yannick und Tim aus der Q1 zusammen mit Frau Araújo […]
weiterlesen

01.10.2017

Erst denken, dann posten

Am 27. und 28. September fand in der Aula unserer Schule die Medienprävention für die Eltern und Schüler der Klassen 5 statt. Im Internet lauern zahlreiche Gefahren, weshalb unsere Schule mit der Hilfe von Kriminalhauptkommissar Toni Dickopp die Eltern und Schüler über die Gefahren aufklären will. Bei der Veranstaltung für die Fünftklässler des HJK wurde schnell klar, dass die Schülerinnen und Schüler sich schon […]
weiterlesen

01.10.2017

25 Jahre Familienchor in Weiler unter der Leitung von Dr. Siegmund Pchalek

Am Sonntag, den 24.09.2017 feierte der Familienchor von St. Cosmas und Damian sein 25-jähriges Bestehen. Von Beginn an unter der Leitung von Dr. Siegmund Pchalek waren die Anfänge des Chores im Jahr 1992 geprägt von großer Begeisterung. Die Aktivitäten des Chores weiteten sich aus, außerhalb der Liturgie wurde gerne in „kölsche Sproch jesunge“. Viele Gospel, Spirituals und afrikanische Lieder gehören zum Programm […]
weiterlesen

29.09.2017

Sensationelle Wahlbeteiligung bei der Juniorwahl im HJK

Wie ist es eigentlich, wenn man wählen gehen darf? Junge Schülerinnen und Schüler des Hermann-Josef-Kolleg durften das hautnah erfahren. Die Aula wurde zum Wahllokal bei der „Juniorwahl“. Bei der Juniorwahl, einem bundesweiten Projekt, geht es um das Einüben und Erleben von Demokratie. Es ist das größte Schulprojekt zur politischen Bildung in Deutschland. Schüler sollen an Prozesse der demokratischen […]
weiterlesen

29.09.2017

Medienworkshop für den Jahrgang 6

Die Schüler unserer Klassen 6 haben in den vergangenen Wochen an der Medienkompetenz-AG „Schlau durchs Netz“ teilgenommen. Diese AG ist ein Projekt von Mediendesignstudenten der Rheinischen Fachhochschule Köln.  Die Studenten haben ein interaktives und multimediales Lernpaket entwickelt, das den Schülern der Jahrgangsstufe 6 altersgerecht und praxisnah die Möglichkeiten und Risiken des Internets bewusst […]
weiterlesen

21.09.2017

Erste Wege Richtung Beruf

Potentialanalyse der Klassen 8 Vom 19. – 21. September fand für die Jahrgangsstufe 8 die Potenzialanalyse statt, die erstmals im Klostergebäude durchgeführt wurde, sodass für die Schüler keine Fahrtwege entstanden. Durch das Lösen verschiedener Aufgabestellungen werden die Interessen, Stärken sowie Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler an einem Schulvormittag analysiert und geprüft. Die Potenzialanalyse ist […]
weiterlesen

18.09.2017

Schulfest Steinfeld 2017: Same procedure as last year?

„Same procedure as every year, Henry!“ Als Heinrich Latz, der Schuldirektor des Hermann Josef Kollegs Steinfeld, das Schulfest 2017 mit einer sympathisch kurzen Ansprache eröffnete, strahlte die Sonne noch aus einem beinahe wolkenlosen Himmel über Steinfeld. Sein Wunsch, dass sich Lehrer, Schüler, ehemalige Schüler und Interessierte an diesem 16. September bei zumeist sonnigem Wetter kennenlernen sollen, wurde ihm […]
weiterlesen

17.09.2017

Medienprävention am HJK

Liebe Eltern, in der heutigen Zeit versteht sich der Umgang mit den modernen Medien fast von selbst und eröffnet uns und Ihren Kindern ungeahnte Möglichkeiten der Kommunikation. Und wie bei allem birgt dieser Fortschritt neben vielen Vorteilen auch Gefahren! Aus diesem Grund haben wir auch in diesem Jahr Herrn Dickopp, Kriminalhauptkommissar in Euskirchen, eingeladen, um Ihnen einen Einblick zu gegeben, wie Sie vor […]
weiterlesen

08.09.2017

Abi-Jahrgang spendet Überschuss

Normal ist, wenn frischgebackene Abiturienten sich auf ihre Zukunft konzentrieren und ihre Schulzeit – ob die nun angenehm verlaufen ist oder nicht – ad acta legen. Nicht so die diesjährige Abiturientia des Steinfelder Hermann-Josef-Kollegs. Mit einer dicken Spende an den Förderverein des Klostergymnasiums brachten sie ihre Verbundenheit mit dem ehemaligen Ort ihres Lernens jetzt zum Ausdruck. Nach Abzug aller […]
weiterlesen