18.05.2017 Schuljahre

Beachvolleyball - Kreismeisterschaft auf der Beachanlage in Marmagen

Am Donnerstag, 11.05.2017 fand auf der Beachanlage der SG Sportfreunde Marmagen-Nettersheim die diesjährige Kreismeisterschaft im Beachvolleyball der Jahrgänge 2000 - 2003. Das Spielfeld im Beachvolleyball ist 8x8 m groß und es befinden sich pro Team immer zwei SpielerInnen auf dem Feld. Gegeneinander treten jeweils ein Jungen-, ein Mädchen- und ein Mixeddoppel an.
Gemeldet hatte auch in diesem Jahr nur die Marienschule Euskirchen und das Hermann-Josef Kolleg.
Die Steinfelder siegten in den drei Paarungen souverän und wurden mit 3 Siegen Kreismeister.
Im Einzelnen spielten
im Mädchendoppel Kerstin Kautz (9a) und Hannah Mertens (8c),
im Jungendoppel Stefan Müller (Q1) und Tobias Mertens (Q1)
im Mixeddoppel Lena Knoll (9a) und Jelle v.d. Hoek (Q1).
Wesentlich spannender wird es am Freitag, 19.05.2017 in der 1. Bezirkshauptrunde in Düren. Dort treffen die Steinfelder auf den Kreismeister des Kreises Düren und des Rhein-Erftkreises.
Wir wünschen der Beachmannschaft weiterhin viel Erfolg!