31.01.2018 Schuljahre

Unterstufenparty

Am 12.01.2018 fand die Unterstufenparty in Steinfeld in der „Gipshalle“ statt. Um 17:30 Uhr startete die Party und als Eintrittskarte haben wir bunte Leuchtstäbchen erhalten. Innerhalb kurzer Zeit füllte sich die Gipshalle, die in einen richtigen Partyraum umgewandelt worden war, mit den Schülern. Es war dunkel und leuchtende Luftballons waren aufgehangen worden, es gab Discolichter, Popcorn, Hotdogs, Süßigkeiten, Getränke und laute Musik. Die Stimmung war von Anfang an sehr gut, trotzdem trauten sich einige noch nicht zu tanzen. Das war aber schnell vorbei, alle tanzten zur Musik und hatten eine Menge Spaß. Zur Aufsicht waren Herr Dingmann, Frau Döpper und natürlich die SV-Schüler da. Circa um 19:00 Uhr begann dann die Nachtwanderung mit Wachsfackeln und Gespenstergeschichten rund um die Klostermauer. Nach der Nachtwanderung ging die Party weiter. Alle haben getanzt und kräftig mitgesungen. Um 21:00 Uhr war dann leider Schluss und wir wurden alle abgeholt. Ein Mädchen aus der sechsten kommentierte unsere erste Unterstufenparty am nächsten Tag so: „Alter, meine Stimme ist so am Arsch, aber es war so cool und so lustig.“

Greta (6b)

Kontakt