21.04.2020 2019/2020, 2. Halbjahr

Covid19 und Schule - es geht weiter

Hier zunächst die wichtigsten offiziellen Informationen und internen Termine:

Wiederaufnahme des Schulbetriebes/Teilöffnung der Schule

Auf Beschluss der Landesregierung NRW werden wir schrittweise den Schulbetrieb wieder aufnehmen. Den Vorgaben des Ministeriums entsprechend (https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200416/index.html) gilt jetzt für unsere Schule:

Abitur 2020

Ab Donnerstag, 23. April 2020, werden wir für unsere Abiturientinnen und Abiturienten Lernangebote zur Vorbereitung der Abiturprüfungen vorhalten. Das Schulministerium erläutert in der 13. Schulmail, dass es bei den Vorbereitungen nicht um die Wiederaufnahme des Unterrichts nach Stundenplan geht, sondern dass die Abiturientinnen und Abiturienten in ihren jeweiligen Prüfungsfächern noch einmal gezielte Lernangebote erhalten. Die Wahrnehmung dieser Angebote ist freiwillig, wird aber durch unsere Lehrerinnen und Lehrer und die Schulleitung wärmstens empfohlen.

Die Lernangebote der einzelnen Prüfungsfächer werden auf einzelne Tage aufgeteilt: 

     Donnerstag, 23.04.,   8-11 Uhr: Bio LK 2 (St); D LK 1 (Dg); E LK 2 (Ba); M LK 1 (Br)

     Freitag, 24.04.,   8-11 Uhr : Bio LK 1 (Sg); D LK 2 (Dg); E LK 1 (Wn); Ek LK 1 (Wi); GE LK

 

     Montag, 27.04., 8-11 Uhr:   KR GK1+2 (Kn), Bi-GK (Wa), IF-Gk (Cy), E-GK1 (Ri)

     Dienstag, 28.04., 8-11 Uhr:  Ek-Gk (Kp), Ge-Gk1 (Zw), Ge-Gk2 (Rg), KR-Gk3 (Sf)

     Mittwoch, 29.4., 8-11 Uhr:  M-Gk1 (Mü), M-Gk2 (Li)

     Donnerstag, 30.4.:  8.00-10.15 Uhr:  Bio LK 2 (St); D LK 1 (Dg); E LK 2 (Ba); M LK 1 (Br)

          10.30-12.50 Uhr: Bio LK 1 (Sg); D LK 2 (Dg); E LK 1 (Wn); Ek LK 1 (Wi); GE LK (Di)

Danach folgt ein neuer Plan.

Allen Vorgaben des Hygieneschutzes folgend werden wir nur Kleinstgruppen in entsprechend großen Räumen zulassen. Das heißt, dass die Kurse entsprechend geteilt werden und die kleinen Gruppen nebeneinander blockweise von ihrer jeweiligen Lehrperson betreut werden. über die Details werden die Betroffenen durch Emails informiert. 

Bei aller Planung hat die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler, der Lehrerinnen und Lehrer und der weiteren in der Schule Beschäftigten oberste Priorität. 

Einführungsphase, Q1 und Sekundarstufe I

Auch wenn die Schülerinnen und Schüler der EF mit dem mittleren Schulabschluss, den sie anstreben, einen Abschluss erhalten, so fallen sie nach der Vorgabe des Schulministeriums dennoch nicht unter die Gruppe der Jahrgänge, die als Abschlussjahrgänge ab dem 23.04. Lernangebote in der Schule erhalten. Sie werden genauso wie die Schülerinnen und Schüler der Q1 und der Sekundarstufe I erst ab dem 04.05. stufenweise wieder in die Schule kommen dürfen.

Wie dieses konkret erfolgen kann, wird erst Ende April feststehen. Entsprechende Informationen werden folgen.

Bis dahin gilt, dass alle Schülerinnen und Schüler weiterhin durch ihrer Lehrerinnen und Lehrer digitalen Unterricht erhalten.

Dazu gibt es ergänzend Zoom-Meetings in den Klassen und Fächern. Hier die Schüleranleitung von Herrn Zwitters nochmal zum Nachlesen.

Offizielle Informationen

·        https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Coronavirus_Abitur-und-Pruefungen/index.html (Stand: 27.3.2020, 17.00 Uhr)

·        https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Weitere hilfreiche Links

·        https://www.zdf.de/kinder/logo/     Hier findet man kindgerechte Infos zum Coronavirus. Täglich um 19.50 Uhr bzw. freitags um 19.25 Uhr kommen Kindernachrichten.

·        https://www.kreis-euskirchen.de/buergerservice/schulen/rsb_schulberatungneu_23436.php 

 

 

Kontakt