08.01.2019 Schuljahre

Finanzlehre im Unterricht

Am Montag, den 19.11.2018, hatten einige Schülerinnen und Schüler der Q2 die Chance, einen Einblick in die Finanzwelt zu bekommen. Ein Finanzbeamter und eine Finanzbeamtin veranschaulichten den Schülern und Schülerinnen, dass man ihrer Meinung nach zwar viele Themen in der Schule thematisiere, dass man jedoch man viele von diesen nicht auf das alltägliche Leben anwenden könne.

Die Finanzbeamten interagierten stetig mit den Schülern, wodurch sie das Interesse für Themen wie Kapitaleinkünfte, Steuern und Finanzverwaltung wecken konnten. Dabei lernten die Schüler u. a. die verschiedenen Steuerklassen kennen und wie sich für Berufstätige welcher Steuersatz ergibt.

Anschließend stellten sie den Schülern und Schülerinnen ihre Ausbildungsstätte im Schloss Nordkirchen vor und erläuterten ihnen die Vorteile des Dualen Studiums.

Trotz befristeter Zeit gelang es den beiden Finanzbeamten, dass sich die Schüler intensiv und mit Freude mit dieser Thematik auseinandersetzten.

Von Lara Müller und Alexander Sterz

Kontakt