19.10.2021 2021/2022, 2. Halbjahr, Physik

Magnetismus Projekt der Klasse 5a

Spielerisch haben die Schüler der Klasse 5a ihr Grundwissen zum Magnetismus angewendet. Gefragt war Kreativität. Es sollte ein Parcours entwickelt werden, der fehlerfrei, mithilfe einer selbstgestalteten Figur, bewältigt werden sollte. Die Ideen reichten vom U-Boot, Schnecken, Katzen, galaktischen Flugobjekten über Fußbälle bis zu einem Bus. Alle wurden mit der „Superpower“ Magnetismus gesteuert. Die Ermittlung eines Siegers wurde, aufgrund der Fülle der gelungenen Produkte, in objektive Hände gelegt. Gratulation an die Sieger und Vorfreude auf das nächste Projekt!

Kontakt