14.11.2022 2022/2023, 1. Halbjahr

Schülerrat tagte in Bonn

Partizipation = Beteiligung, Teilhabe, Recht auf Mitbestimmung

Die diesjährige SV-Fahrt stand ganz unter dem Zeichen der Einbeziehung des gesamten Schülerrates in die verschiedenen Aufgabenbereiche der SV-Arbeit. In unterschiedlichen Workshops wurden kreative Projekte geplant, alte Angebote überdacht und neue Möglichkeiten der Beteiligung diskutiert.
Auf der Fahrt nach Bonn, an der 50 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen teilnahmen, sollten aber auch Kultur, Ausgelassenheit und der Spaß in der Gemeinschaft nicht zu kurz kommen. Neben Spielen zur Stärkung der Gruppendynamik und kleinen Spielen am Abend stand auch ein Besuch im Haus der Geschichte und in der Bonner Innenstadt an, welcher mit einem Pizzeriabesuch gekrönt wurde.

Die SV-Verbindungslehrer Julia Döpper und Benni Schaafstall waren sich am Ende einig: „Schule ist weitaus mehr als nur Unterrichtsstoff und Prüfungen. Echte Beteiligung, das Gefühl gehört zu werden und Gemeinschaft über Klassengrenzen hinweg sollten in der Schule von morgen viel stärker im Fokus stehen.“

Mehr Bilder auf Instagram

Kontakt