19.09.2018 Schuljahre, 2018/2019, Halbjahre, 1. Halbjahr

Schulfest am HJK - Willkommen!

Am Samstag, den 15. September, feierte das Hermann-Josef-Kolleg ab 13.30 Uhr sein jährliches Schulfest in Steinfeld. Durch das tatkräftige Mitwirken von SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern wurde es zu einem angenehmen, familiären Fest mit vielen tollen Angeboten.

Zur Eröffnung begrüßte Pater Heinrich alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien zu einem Wortgottesdienst zum Thema Hermann-Josef in der Aula. Die Folk-AG und die Klassen 5 sorgten für die musikalische Untermalung und für eine besinnliche Einstimmung auf das Schulfest.

Im Anschluss wurde es musikalisch, kreativ, sportlich und lecker: Für das leibliche Wohl sorgten die fleißigen Helferinnen und Helfer hinter dem Grill, der Salatbar und beim Kuchenbuffet. Bei freundlichem Wetter und unter musikalischer Begleitung der Lehrerband genossen alle die fröhliche Stimmung und das gute Essen. Auch sportlich hatte das Schulfest dieses Jahr viel zu bieten: Beim Sackhüpfen, Zumba und Parcours konnten die Kinder ihr sportliches Können unter Beweis stellen. Dabei stand der Spaß natürlich immer an erster Stelle. Ernster wurde es dann bei den alljährlichen Volleyball- und Fußballturnieren. Auch dieses Jahr musste sich unsere Lehrermannschaft fußballerisch ihren starken Gegnern geschlagen geben. Neben den sportlichen Highlights waren vor allem die Geisterbahn und der ‚Tattoo’-Stand der Kunstfachschaft, besonders bei unseren jüngeren Gästen, sehr beliebt.

Am Ende des Tages waren sich alle einig, dass sich die Mühen und die Arbeit gelohnt haben. Wir möchten uns deshalb an dieser Stelle bei allen herzlich bedanken, die durch ihre tatkräftige Unterstützung oder durch Salat- und Kuchenspenden zum Gelingen des diesjährigen Schulfestes beigetragen haben. Wir freuen uns auf das nächste Mal!

Dank der Schulleitung:

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nur mit Ihrer und eurer tatkräftigen Unterstützung ist es uns auch in diesem Jahr wieder gelungen, ein attraktives Schul- und Catenafest zu feiern.

Wir bedanken uns außerordentlich für Ihren zahlreichen Besuch, für die vielen Kuchen- und Salatspenden und vor allem für die unermüdliche Mithilfe beim Bonverkauf, am Grill, am Getränkestand, beim Kuchenbuffet und vielem mehr. Ebenso haben Sie zum Gelingen unserer Sportturniere entscheidend beigetragen.

Dadurch haben wir einmal mehr eindrucksvoll gezeigt, dass wir eine starke Gemeinschaft sind.

Und dazu habt auch ihr, liebe Schülerinnen und Schüler entscheidend beigetragen durch die vielen Dienste, die ihr vor und hinter den Kulissen geleistet habt.

Wir vertrauen darauf, dass wir auch im nächsten Jahr wieder auf Sie und euch zählen dürfen.

Nochmals ein sehr herzliches Danke an Sie und euch alle

Thomas Frauenkron und Willi Frauenrath

 

 

Literaturkurs Q1

Kontakt