24.11.2021 2021/2022

Tag der offenen Tür abgesagt - Alternativen angesagt

Liebe Schülerinnen und Schüler der Grundschulen, liebe Eltern!

Sie hatten sich für unseren Tag der offenen Tür angemeldet, der am Samstag, 04.12., stattfinden sollte. Wir haben nun entschieden, dass wir diesen Tag aufgrund der eskalierenden Corona-Situation NICHT als Präsenzveranstaltung durchführen werden. Wir finden, dass dies in der jetzigen Situation nicht vernünftig wäre.

Außerdem sind Tage der offenen Tür eigentlich dazu da, die Schule möglichst schön, bunt, unbeschwert und voller Leben zu zeigen, zusammen mit unseren Fünftklässlern, mit allen unseren Lehrerinnen und Lehrern in den Werkstätten, mit einer großen Aulaveranstaltung und auch einem gemeinsamen Mittagessen. Vieles davon wäre jetzt gar nicht möglich gewesen, sodass wir Ihnen sowieso nur einen sehr eingeschränkten Blick auf unsere Schule hätten zeigen können.

Dennoch möchten wir für unsere Schule werben. Falls Sie noch keine Kinder bei uns haben, erhalten Sie die ehrlichste Rückmeldung, wenn Sie Kinder unserer Schule und deren Eltern ansprechen und direkt nach ihren Erfahrungen fragen. Vielleicht war Ihr Kind auch bei einem unserer Schnuppertage und hat Steinfeld schon im echten Unterrichtsalltag erlebt.

Einen tollen Einblick bietet übrigens unser Schulfilm, den unsere eigenen Schüler produziert und gedreht haben: https://www.youtube.com/watch?v=NX37cWQTa-Y

Wenn Sie die Schule gerne kennenlernen möchten, dann bieten wir Ihnen und Ihren Kindern eine individuelle Schulführung an. Rufen Sie uns bitte unter 02441/889141 an und vereinbaren Sie einen Termin. Einer unserer Kollegen führt Sie und Ihr Kind durch unsere Schule und zeigt ihnen gerne alles.

Wir bieten diese Führungen in der Zeit 29. November bis 22. Dezember von Montag bis Samstag an sowie vom 10. bis 15. Januar 2022. [werktags von 14-17 Uhr, samstags von 9-12 Uhr]

Bei den Führungen erbitten wir ein aktuelles negatives Testergebnis, unabhängig von Ihrem Impf-/Genesenenstatus. Die Grundschulkinder gelten automatisch als getestet.

Wenn Sie bereits wissen, dass Ihr Kind nach Steinfeld kommen soll, dann können Sie bei diesen Terminen auch Ihr Kind anmelden.

Bei der Anmeldung mitzubringen sind: 2 Passbilder, Kopie Geburtsurkunde, falls vorhanden Kopie Taufurkunde, falls bereits erhalten Grundschulempfehlung.

Die Anmeldung kann aber auch im Januar an den offiziellen Anmeldetagen (28.01.-02.02.2022) geschehen, das läuft nicht weg und es wird kein Platz im Vorfeld vergeben.

 

Leiten Sie diese Nachricht gerne an andere interessierte Eltern weiter.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Thomas Frauenkron, Schulleiter

Kontakt