14.11.2021 2021/2022

Unvergessliche Tage in der Provence

Vom 01.10. bis 08.10. verbrachte rund ein Drittel unserer Stufe acht Tage in der Provence nahe Avignon. Auch wenn dieser Eindruck bei einer Abfahrt um 4:00 Uhr morgens nur schwer erkennbar war, freute man sich auf die Abschlussfahrt. Nach einer zwölfstündigen Fahrt befand sich das Ziel endlich in Sicht. Doch bereits beim Beziehen der Bungalows wurde klar, dass diese Woche für manche Schüler aufgrund ihrer überdurchschnittlich guten Französischkenntnisse (ähhm...ja) sehr interessant würde. Trotz dieser teilweise aufkommenden Verständigungsprobleme wurde das kulturell angehauchte Tagesprogramm gut und natürlich mit regem Interesse der Schüler überstanden. Nun stand der gemeinsamen Abendgestaltung nichts mehr im Wege. Neben gemeinsamem Essen und einigen abendlichen Unternehmungen wurde auch mal der ein oder andere Wein verkostet, wir waren ja schließlich in der Provence.

Ich glaube, wir sprechen für alle unserer Gruppe, wenn wir sagen, dass diese Tage sehr viel Spaß gemacht haben und man sich an manche Geschichten noch lange erinnern wird.

Theresa Rosenbaum & Aaron Niebes (Q2)

Kontakt